Als Partnerin der familienrechtlich ausgerichteten Kanzlei am Starnberger See berät Rechtsanwältin Katharina Fey, Fachanwältin für Familienrecht, in sämtlichen Bereichen ihres Fachgebiets. Frau Fey legt den Fokus in der Betreuung ihrer Mandanten auf die juristisch klare Umsetzung des individuellen Anliegens und führt dabei strukturiert und zielgerichtet durch den gesamten familienrechtlichen Kontext. Dabei ist ihr der stete Dialog mit dem Mandanten genauso so wichtig wie präziser juristischer Sachverstand. Wo einvernehmliche Lösungen interessengerecht und praktikabel erscheinen - insbesondere, wenn Kinder involviert sind - erarbeitet sie sinnvolle Konzepte. In gerichtlichen Auseinandersetzungen steht sie für eine engagierte und konzentrierte Verfahrensführung.

Neben ihrer anwaltlichen Tätigkeit war Rechtsanwältin Katharina Fey bis 2017 Lehrbeauftragte der International University of Applied Sciences Bad Honnef - Bonn – IUBH Duales Studium in München. Sie bildete dort als Dozentin Studenten wirtschaftlich ausgerichteter Studiengänge in allen zivilrechtlichen Fragen aus. Eine mehrjährige psychologische Ausbildung ermöglicht es Frau Fey überdies, Konfliktsituationen aus unterschiedlichen Perspektiven zu beurteilen. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg und dem Referendariat in ihrer Heimatstadt München und in Chicago, USA, schloss sie ihre juristische Ausbildung mit Prädikat ab.